Sektoraler Heilpraktiker Teil 1&2

Sektoraler Heilpraktiker Teil 1&2

890,00 €

I. Berufs- und Gesetzeskunde (ca. 10 UE)

  • Heilpraktikergesetz, Durchführungsverordnungen zum Heilpraktikergesetz

  • Heilmittelwerbegesetz

  • Grundgesetz (insbesondere Art. 2 Abs. 2 GG: Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit)

  • Infektionsschutzgesetz

  • Hygieneverordnungen

  • Arzneimittelgesetz

  • Straf- und Zivilrecht (insbesondere Schweige-, Aufklärungs-, Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten)

II. Diagnostik und Indikationsstellung (ca. 50 UE)

A) Kenntnisse über Erkrankungen (einschließlich Komplikationen) und Unterscheidung, Prävention und Rehabilitation von:

  • Störungen des Herz / Kreislaussystems, des Atmungssystems, des Bewegungsapparates,

  • bösartigen Neubildungen

  • Stoffwechselerkrankungen, Infektionskrankheiten, degenerativen Erkrankungen, dermatologische Erkrankungen

  • neurologischen, psychosomatischen und psychischen Erkrankungen

  • Störungen der Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern;

  • Notfallmedizin und Erste Hilfe

B) Erkennen von Warnhinweisen, bei denen ein Arztbesuch erforderlich ist, wie :

  • Trauma

  • Tumorerkrankungen und Entzündungen

  • Infektionserkrankungen

  • Hauterkrankungen

  • Gefäßverschluss

  • Symptome aus dem psychosomatisch-neurologisch-psychiatrischen Bereich

  • Anhaltende, zunehmende oder rezidivierende Beschwerden unter Therapie

  • Längerfristige Arbeitsunfähigkeit

Befundinterpretation aus dem medizinisch-technischen Bereich (z. B. Labor, bildgebende Verfahren, Funktionsdiagnostik)

Kenntnisse über Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten

In den Warenkorb
In den Warenkorb