Konzepteinweisung Beweglichkeitstraining im Wald

Konzepteinweisung für Beweglichkeitstraining im Wald nach §20 SGB V

Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und Ihr Angebot als Physiotherapeut mit unserem Kurskonzept für „Beweglichkeitstraining im Wald“. Dieses umfassende Konzept, zertifiziert nach §20 SGB V Primärprävention und anerkannt durch die Zentrale Prüfstelle Prävention, ermöglicht Ihnen, effektive Bewegungsübungen im Freien durchzuführen und Ihren Kunden ein einzigartiges Gesundheitserlebnis zu bieten.

Konzeptinhalte

Welche Vorteile erwarten Sie ?

Individuelle Anpassung

Dank der Blankoeinweisung können Sie das Konzept auf die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Kunden anpassen.

Erweiterung Ihres Angebots

Erweitern Sie Ihre Dienstleistungen um einen qualitativ hochwertigen Kurs, der Kunden anzieht und bindet.

Vorbeugung und Reduzierung

Helfen Sie Ihren Kunden, gesundheitlichen Risiken vorzubeugen und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Setzen Sie sich nach Buchung mit uns in Verbindung, damit wir einen passenden Termin für die Konzepteinweisung vereinbaren können.

Dieses Konzept ist ideal für Physiotherapeuten und Gesundheitsunternehmen, die ihr Leistungsspektrum erweitern möchten.

Das Konzept umfasst 10 Einheiten.

Jede Einheit dauert 90 Minuten.

Die Mindeststandards für die Handlungsfelder und Präventionsprinzipien entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben der ZPP:

https://www.zentrale-pruefstelle-praevention.de/wp-content/uploads/2021/06/Kriterien_zur_Zertifizierung_23-11-2020.pdf

Order Summary Subtotal TotalTotal Due Today
Contact Information I agree to the purchase terms.You can find these on our terms page. Purchase